Auf der Frankreich-DVD
werden folgende weitere Rennradtouren in der Provence - Region Verdon - beschrieben.

(alle Touren mit Routenvorschlag, Fotos, Routenplan, Höhenprofil und GPS-Tracks)

Inhaltsverzeichnis der Frankreich-DVD

Um den Lac de Carcès
(90 km und 900 hm)

... bald ist der von jeglichem Tourismus unberührte Lac de Carcès erreicht und man radelt einsam an ihm entlang.
Nun folgt ein Highlight dieser Tour: Vom Lac radeln wir auf unbeschilderter, kleiner Straße durch die vom Menschen scheinbar unberührte, provencialische Natur.

Nach Moustiers-Sainte-Marie
(88 km und 1060 hm)

... über eine rasante Abfahrt wird Moustiers erreicht, in dessen schnuckeligem Zentrum eine Crèpe-Pause angesagt ist.
Zurück geht es auf der Westseite des Lac de Sainte-Croix und beim bis zu 16 % steilen und ca. 200 Höhenmeter umfassenden Anstieg kommt kurz Alpenfeeling auf.
Ausblicke über den See begeistern.

Nach Sainte-Croix-du-Verdon
(55 km und 560 hm)

Ein "Café-au-Lait" auf einer der hoch über dem See gelegenen Bar-Terrassen in Sainte-Croix-du-Verdon ist das lohnende Ziel dieser Tour.

Nach Tourtour, das zu den schönsten Städtchen Frankreichs zählt
(68 km und 800 hm - mit einigen Variationen

In Tourtour Ort locken außer der Aussichtsterrasse viele Cafés, Bars und Restaurants zu einer Pause.
Eine "Höhenpanoramastraße" mit traumhaften Ausblicken und leichtem Gefälle bringt uns zurück zum Startortzurück nach Aups.

Runde zwischen Lac de Sainte-Croix und Lac D'Esparron
(75 km und 1100 hm)

Provence pur, das bietet diese Tour.
... von der Hochfläche geht es mit atemberaubender Aussicht hinunter nach Saint-Laurent-du-Verdon.
Phantastische Radelei!

Nach Saint-Jurs und um die Asse
(70 km und 700 hm)

Saint-Jurs, ein kleines Örtchen, etwas abseits gelegen und daher von den Touristenströmen nicht beachtet, ist das erstes Ziel dieser Tour.
In La Begude beginnt das breite Tal der Asse. Wir fahren ohne störenden Verkehr knapp 20 Kilometer leicht bergab. Wer will kann es hier richtig laufen lassen.
Fotos

Zum Château Montpezat
(40 km und 530 hm)

Das Château Montpezat liegt weithin sichtbar, wunderschön auf einem Hügel
und die Tour führt über herrlich kleine Sträßchen durch die hügelige provencialische Gegend.
Fotos

Nach Aiguines
(30 km und 430 hm)

Eine Hammer Panoramatour!
Mehr soag I net.

Klitzekleine Begrüßungsrunde
(25 km und 280 hm)

Sofort nach unserer Ankunft radelten wir voller Neugier am späten Nachmittag noch diese kleine Runde und sie machte Lust auf mehr.

Wunderschöne Abschiedsrunde
(35 km und 540 hm)

An unserem letzten Urlaubstag in der Region Verdon fuhren wir diese wunderschöne Runde, die nocheinmal alle Schönheiten der Gegend aufweist.



www.alpenrennradtouren.de

Impressum